PEJO 3000
Die Seilbahn die 3000 m Höhe erreicht
*
Seilbahn PEJO3000, Archivio Doppelmayr

Große Neuigkeit in Peio: Seilbahn PEJO3000!
Die Seilbahn mit 2 Kabinen und 100 Plätzen, die vom Ortsteil Tarlenta (2.000 m) hinauf auf 3.000 m bis zur ehemaligen Schutzhütte „Mantova“ fährt. Eine moderne und geräumige Aufstiegsanlage, die bis zum Valle della Mite fährt und es dann ermöglicht sich an der wunderbaren und aufregenden Abfahrt von 8 km bis nach Pejo Fonti zu erfreuen.

*
Das Val di Peio mit dem Vioz-Gipfel, 3.644 m

Peio ist der älteste touristische Skiort des Val di Sole, im Herzen einer der wichtigsten Nationalparks Italiens, dem Stilfserjoch Nationalpark, der vor 70 Jahre gegründet wurde, um ein umfangreiches Gebiet zu schützen. Dieses authentische Naturreichtum, dessen Schönheit durch die winterliche Atmosphäre bereichert wird, umrahmt die Ortschaft, die den idealen Urlaubsort für Familien darstellt.
Das Skigebiet von Peio weitet sich auf den Hängen des Vioz aus und bietet moderne Aufstiegsanlagen, wie die Seilbahn Peio – Tarlenta. Außer dem Pistenkarussell und der langen Pistenstrecke, die von der ehemaligen Schutzhütte Mantova und der Schutzhütte Doss die Gembri hinab fährt, von wo man oft Gämse und Hirsche beobachten kann, ist es möglich den Stilfserjoch Nationalpark zu Fuß oder in Begleitung der „Parkführer“ mit Schneeschuhen zu bewundern, auf den zahlreichen Wegen, die vorbei an Almen und Wäldern führen.
Die alpine Ortschaft hat ihren touristischen Ursprung in den therapeutischen Eigenschaften des Mineralwassers, mit seinen drei verschiedenen Quellen, die schon im Jahre 1650 berühmt waren. Auch heute ist Pejo mit seinem Thermalzentrum an vorderster Stelle. Im neuen Thermalbad ist es möglich wieder „aufzutanken“, mit den Behandlungen, die die Eigenschaften des Mineralwassers von Pejo nutzen und mit den Schönheitskuren des modernen Wellnesszentrums, auch während der Wintermonate, von Weihnachten bis Ostern. Das Gesundheitszentrum und das Wellness-Zentrum sind daher auf jeden Fall ideal, um nach den Skianstrengungen ausspannen zu können.


AUFSTIEGSANLAGE “PEJO 3000”

Talstation: 2.000 m ü.M.
Bergstation: 3.000 m ü.M.
Tragkraft:  100 Personen
Aufstiegszeit: 5.8 Min

*
Video PEJO 3000
PEJO 3000: die Seilbahn die 3000 m Höhe erreicht!
  “PEJO 3000” ist die moderne Seilbahn die von Peio, im Val di Sole-Trentino, bis auf 3000 m Höhe fährt.  Diese ...
Pejo3000, die Seilbahn die Sie zur Gipfelwelt auf 3000m bringt!
Hoch hinaus mit der Pejo3000, einer der modernsten Seilbahnen der Welt, das sollten Sie nicht verpassen! Erleben Sie eine Fahrt mit dieser ...
Photogallery


social
facebook twitter youtube flickr istagram *

AZIENDA PER IL TURISMO DELLE VALLI DI SOLE, PEIO E RABBI
I - Via Marconi 7 - 38027 Malè - TN - Tel. +39.0463.901280 - Fax +39.0463.901563 - P.IVA: 01850960228 - SDI: M5UXCR1
Privacy & Copyright - Modello 231 -

facebook twitter youTube flickr instagram