Geeignete Hochtouren

Hier finden Sie einige Tipps für klassische Skihochtouren im Val di Sole. Achten Sie dabei bitte auf die Vorsichtsmaßnahmen wie das Einhalten von Sicherheitsabständen, es geht darum, auch die eigene Ausrüstung und das Skifahrlevel zu checken. Denken Sie auch daran sich, vor Antritt einer Skitour, über die herrschende Wettersituation und eventuelle Lawinenwarnungen zu informieren.
Für technische Auskünfte oder Beratung stehen die Bergführer des Val di Sole gerne zur Verfügung.

 


Presanella_da_Cimon_Bolentina_fotoMochen(1).jpg

CIMA PRESANELLA

Höhe:   3.558 m
Alpintechnisch:   schwierig
Skitechnisch:   schwierig
Höhenunterschied:   2.258 m
Aufstiegszeit:   7-8 Stunden

Monte-Cevedale_Ph-Andreis-Dario.jpg

PALON DE LA MARE UND CEVEDALE

Höhe:   3.703 m (Palon de la Mare) - 3.769 m (Cevedale)
Alpintechnisch:   keine (Palon de la Mare) - leicht (Cevedale)
Skitechnisch:   mäßig 
Höhenunterschied:   1.731 m - 1.797 m
Aufstiegszeit:   6 Stunden

Monte-Redival_Ph-Andreis-Dario.jpg

MONTE REDIVAL

Höhe:   2.973 m
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   schwierig
Höhenunterschied:   1.386 m
Aufstiegszeit:   4 ½ Stunden

marcoangeliCervi_nella_neve(1).jpg

CIMA ROSSA DI SAÈNT

Höhe:   3.347 m
Schwierigkeitsgrad:   gute Skifahrer
Höhenunterschied:   1.977 m - 1.066 m (1. Tag) - 911 m (2. Tag)
Aufstiegszeit:   8 Stunden - 4 ½ Std (1. Tag) - 3 ½ Std (2. Tag)

Sci-Alpinismo-Pisgana_Ph-Andreis-D.jpg

CIMA VENEZIA

Höhe:   3.290 m
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   mäßig
Höhenunterschied:   850 m
Aufstiegszeit:   3 Stunden

Cima-Vegaia_Ph-Andreis-D.JPG

CIMA VEGAIA UND MONTE LE POZZE

Höhe:   2.890 m (Vegaia) - 2.824 m (Pozze)
Alpintechnisch:   leicht (Vegaia) - keine (Pozze)
Skitechnisch:   mäßig
Höhenunterschied:   1.375 m - 1.309 m
Aufstiegszeit:   4 ½ Stunden

Marassina_foto di Anna Cavaletti.jpg

CIMA BASSETTA UND CIMA VALLETTA

Höhe:   2.770 m (Bassetta) - 2.857 m (Valletta)
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   mäßig (Bassetta) - schwierig (Valletta)
Höhenunterschied:   1.255 m - 1.342 m
Aufstiegszeit:   4 Stunden - 4 ½ Stunden

Il_bivaccoMarinelli_foto_di_Silvano_Andreis.jpg

CIMON DI BOLENTINA

Höhe:   2.287 m
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   mäßig
Höhenunterschied:   927 m
Aufstiegszeit:   3 Stunden

Cima-Boai_Ph-Mochen-Tiziano.JPG

CIMA BOAI

Höhe:   2.685 m
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   leicht
Höhenunterschied:   1.376 m
Aufstiegszeit:   4 ½ Stunden

Cima-Forzellina_Ph-Andreis-Dario.JPG

CIMA FORZELLINA

Höhe:   2.829 m
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   leicht
Höhenunterschied:   1.665 m
Aufstiegszeit:   5 ½ Stunden

Aquila_foto_di_Gianni_Albasini.jpg

PUNTA SAN MATTEO

Höhe:   3.678 m
Alpintechnisch:   mäßig
Skitechnisch:   schwierig
Höhenunterschied:   2.010 m
Aufstiegszeit:   7 Stunden

Vioz_bernardi(2).jpg

MONTE VIOZ (Südanstieg)

Höhe:   3.645 m
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   schwierig
Höhenunterschied:   2.005 m
Aufstiegszeit:   6-7 Stunden

marcoangelicogolo_san_cristoforo.jpg

MONTE VIOZ UND PALON DE LA MARE

Höhe:   3.645 m (Vioz) - 3.703 m (Palon de la Mare)
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   schwierig
Höhenunterschied:   1.656 m - 1.731 m
Aufstiegszeit:   5 Stunden - 5 ½ Stunden

cima_villar_verdignana_fotoT.Mochen.jpg

MONTE SOLE UND MONTE VILLAR

Höhe:   2.350 m - 2.645 m
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   leicht
Höhenunterschied:   1.105 m - 1.400 m
Aufstiegszeit:   3 ½ Stunden - 4 ½ Stunden

Sci-Alpinismo-Cima-Lac_Ph-Andreis-Dario.jpg

CIMA LAC UND CIMA VESE

Höhe:   2.439 m (Lac) - 2.400 m (Vese)
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   leicht
Höhenunterschied:   1.279 m - 1.240 m
Aufstiegszeit:   4 Stunden

Cresta-Croce_Ph-Nicola-Micheli.JPG

CRESTA CROCE UND CORNO BIANCO

Höhe:   3.313 m (Cresta Croce) - 3.434 m (Corno Bianco)
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   mäßig
Höhenunterschied:   864 m - 985 m
Aufstiegszeit:   3 ½ Stunden - 4 Stunden

Rifugio-Adamello_Ph-Nicola-Micheli.JPG

ADAMELLO

Höhe:   3.539 m
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   schwierig
Höhenunterschied:   1.400 m 
Aufstiegszeit:   2 ½ Std (1.Tag) - 4 ½ Std (2.Tag)

DiscesaCrestaTonale_fotoMochen.jpg

CIMA VALLON

Höhe:   2.892 m
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   mäßig
Höhenunterschied:   1.640 m
Aufstiegszeit:   5 Stunden

Sci-Alpinismo-Tonale_Ph-Andreis.JPG

CIMA CERCEN UND CIMA PRESENA

Höhe:   3.280 m (Cercen) - 3.069 m (Presena)
Alpintechnisch:   sehr schwierig (Cercen) - leicht (Presena)
Skitechnisch:   sehr schwierig (Cercen) - mäßig (Presena)
Höhenunterschied:   1.600 m - 1.290 m
Aufstiegszeit:   5 Stunden - 4 Stunden

Bufera-Cima-Pontevecchio_Ph-Andreis-S.jpg

GLECK

Höhe:   2.957 m
Alpintechnisch:   leicht
Skitechnisch:   mäßig
Höhenunterschied:   1.602 m
Aufstiegszeit:   5 ½ Stunden

Cima-Quaira_Ph-Nicola-Micheli.jpg

KARSPITZE UND NEBELSPITZE

Höhe:   2.752 m (Karspitze) - 2.701 m (Nebelspitze)
Alpintechnisch:   keine
Skitechnisch:   schwierig (Karspitze) - mäßig (Nebelspitze)
Höhenunterschied:   1.286 m - 1.235 m
Aufstiegszeit:   4 ½ Stunden - 4 Stunden

Cima-Mandrie_Ph-Nicola-Micheli.jpg

CIMA DELLE MANDRIE UND CIMA LAINERT

Höhe:   2.583 m (Mandrie) - 2.462 m (Lainert)
Alpintechnisch:   leicht (Mandrie) - keine (Lainert)
Skitechnisch:   schwierig (Mandrie) - leicht (Lainert)
Höhenunterschied:   1.423 m - 1.302 m
Aufstiegszeit:   4 ½ Stunden - 4 Stunden

Tonale-Scialpinismo_Ph-Brianimage_92.jpg

ANDERE SCHNEESCHUHWEGE (auf Englisch)

Das Val di Sole bietet für Wanderer und Naturliebhaber abwechslungsreiche Winter- bzw. Schneeschuhwege, die durch Richtungszeigern und mit Bändern markiert sind.



social
facebook twitter youtube flickr istagram *

AZIENDA PER IL TURISMO DELLE VALLI DI SOLE, PEIO E RABBI
I - Via Marconi 7 - 38027 Malè - TN - Tel. +39.0463.901280 - Fax +39.0463.901563 - P.IVA: 01850960228 - SDI: M5UXCR1
Privacy & Copyright - Modello 231 -

facebook twitter youTube flickr instagram