Karte des Val di Sole-Tals
Interaktive Karte der einzelnen Dörfern mit Unterkünften und anderen touristischen Dienstleistern

Herrlich schön zwischen den Brenta-Dolomiten und dem Nationalpark Stilfserjoch eingebettet, erstreckt sich das Val di Sole-Tal auf einer Länge von rund 40 km vollständig dem Wildbach Noce entlang und auf einer Höhenlage von 600 bis 1800 m üdM. Mit den Seitentälern Val di Peio und Val di Rabbi besteht es aus 13 Gemeinden mit deren zahlreichen kleinen Ortsteilen und 3 Skigebieten: die Skiarea CAMPIGLIO DOLOMITI DI BRENTA Val di Sole Val Rendena, die Skiarea PONTEDILEGNO-TONALE und die Skiarea PEJO 3000.

Mit dieser interaktiven Karte können Sie sich einen Überblick über die Lage unserer Gegend, der einzelnen Gemeinden, der Unterkünften und anderen touristischen Dienstleistern verschaffen. Durch die unter der Karte angegebenen Funktion “Standort festlegen” können Sie die Gesamtansicht vom Tal über den gleichnamigen Link ansehen oder aus einer alphabetischen Liste die einzelnen Gemeinden aussuchen und durch Klick auf den Button “Reset der Mappe” (befindet sich rechts unter der Karte), können Sie die Einträge löschen und andere gewünschte Angaben eintragen.



loader Val di Sole
Please wait
  GESAMTANSICHT VOM TAL  | Caldes |  Cavizzana |  Commezzadura |  Croviana |  Dimaro |  Folgarida |  Malè |  Marilleva |  Mezzana |  Monclassico |  Ossana |  Passo Tonale |  Pellizzano |  Terzolas |  Val di Peio |  Val di Rabbi |  Vermiglio | 




social
facebook twitter youtube flickr google+ istagram *


Azienda per il Turismo delle Valli di Sole, Pejo e Rabbi - I - 38027 Malè - TN - P.I: 01850960228 - Tel. +39.0463.901280 - Fax +39.0463.901563
Privacy & Copyright

facebook twitter youTube flickr google+ instagram