Bauernmarkt
Landwirtschaftliche Produkte aus dem Val di Sole
Bauernmarkt Val di Sole Trentino Frischen, selbstangebauten Produkte zum Verkauf

 

BERGWIRTSCHAFT

LEIDENSCHAFT FÜR DAS GUTE

Die Landwirtschaft im Gebirge unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von der herkömmlichen Landwirtschaft im Tal. Die Bearbeitung der Felder und Kulturen am Berg erfordert einen hohen Arbeitseinsatz und unterliegt aufgrund der Höhenlage besonderen Einschränkungen und Grenzen im Hinblick auf Kulturen, Anbaumethoden und Warenaustausch. Neben diesen Grenzen allerdings bietet der Berg auch zahlreiche Möglichkeiten. So gewährleistet das raue Bergklima die bessere Erhaltung der organischen Nährstoffe im Boden und ermöglicht somit eine größere Fruchtbarkeit. Die Temperaturschwankungen und die intensive Sonneneinstrahlung verleihen den am Berg angebauten Produkten einzigartige Geschmackseigenschaften.

Im Val di Sole gedeihen Gemüse, Waldfrüchte, Heil- und Gewürzkräuter sowie Blumen. Der untere Teil des Tales ist übersäht von fruchtbaren Apfelhainen, die hier an der Grenze zum Val di Non ausgesprochen saftige Äpfel hervorbringen. Die schmackhaften Vitaminspender, die italienweit unter dem Brand «Melinda» vermarktet werden, sind längst über die Grenzen des Tales hinaus bekannt und beliebt.

 

BAUERNMÄRKTE

VOM ERZEUGER ZUM VERBRAUCHER

Auf dem Bauernmarkt können Sie landwirtschaftliche Produkte aus dem Val di Sole direkt vom Erzeuger beziehen!

 

*

WO UND WANN?

  • MALÈ - jeden Samstag morgen - Regina Elena Platz
    von Juli bis September
  • PELLIZZANO - jeden Mittwoch morgen - Sama Park
    von Juli bis September
  • COGOLO - jeden Freitag morgen - Rathausplatz
    von Juli bis September


FOTO GALERIE



social
facebook twitter youtube flickr google+ istagram *


Azienda per il Turismo delle Valli di Sole, Peio e Rabbi - I - 38027 Malè - TN - P.I: 01850960228 - Tel. +39.0463.901280 - Fax +39.0463.901563
Privacy & Copyright

facebook twitter youTube flickr google+ instagram